Feldahorn #5

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 7379
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Feldahorn #5

Beitrag von Walter Pall »

Im Jahre 2001 habe ich das Monstrum bei Wolfang Käflein abgeholt. Hier die Beweismittel.
Es handelt sich um einen äusserst übergewichtigen Feldahorn, Acer campestre.
Dateianhänge
DSCN1329v.jpg
DSCN1329v.jpg (34.82 KiB) 4139 mal betrachtet
DSCN1326v.jpg
DSCN1326v.jpg (59.56 KiB) 4139 mal betrachtet
DSCN1325v.jpg
DSCN1325v.jpg (67.7 KiB) 4139 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Walter Pall am 14.04.2021, 17:03, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 7379
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter Pall »

Der wurde dann in eine grosse Kiste gesetzt und erst einmal in Frieden gelassen. Dann ein Jahr später wurde mit Kupferdraht von 1 cm stärke die Spitze gedrahtet und auch die dicksten Äste . Der Baum wuchs dann etwa zehn mal so rasch als ich es gewohnt war und flugs war der Drath an der Spitze eingewachsen.
Im Jahre 2004 wurden dann diese Bilder aufgenommen. Die groben Wundstellen wurden mit einer Fräse bearbeitet. Die Bilder wurden dann von Marguerite als obszön eingestuft. Grössenwahn. Tatsächlich sieht das Ding wirklich hässlich aus wie eine riesige Kröte. Aber das könnte ja auch bloss eine Übergangserscheinung sein. Jedenfalls hat es damals noch niemand als 'Bonsai' bezeichnte.
Dateianhänge
Dscn7712v.jpg
Dscn7712v.jpg (55.59 KiB) 4122 mal betrachtet
Dscn7711v.jpg
Dscn7711v.jpg (69.99 KiB) 4122 mal betrachtet
Dscn7710v.jpg
Dscn7710v.jpg (65.35 KiB) 4123 mal betrachtet
Dscn7709v.jpg
Dscn7709v.jpg (61.01 KiB) 4122 mal betrachtet
Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 7379
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter Pall »

Am Samstag, den 21. April 2007 fand dann das grosse Schlachtfest im Bonsaigarten Pall statt. Mit vereinten Kräften wurde u.a. der Ahorn gebändigt.
Dateianhänge
so geht das!
so geht das!
Dsc_1468v.jpg (63.36 KiB) 4113 mal betrachtet
Monika had dann dei Söitze mit de Mtorsäge abgesägt und will nun die Schnittstelle mit einer Zange verschönern. WP sieht es mit blankem Entsetzen.
Monika had dann dei Söitze mit de Mtorsäge abgesägt und will nun die Schnittstelle mit einer Zange verschönern. WP sieht es mit blankem Entsetzen.
Dsc_1466v.jpg (69.31 KiB) 4113 mal betrachtet
Nach den ersten Arbeiten. Sieht ja schon nicht mehr ganz so ungeschlacht aus! Aber die Spitze ist völig unnatürlich gwunden. Der Draht wurde zwar entfernt, aber die Spuren sind nicht zu übersehen. Die Spitze gehört ab!
Nach den ersten Arbeiten. Sieht ja schon nicht mehr ganz so ungeschlacht aus! Aber die Spitze ist völig unnatürlich gwunden. Der Draht wurde zwar entfernt, aber die Spuren sind nicht zu übersehen. Die Spitze gehört ab!
Dsc_1460v.jpg (65.91 KiB) 4113 mal betrachtet
vorher
vorher
Dsc_1459v.jpg (67 KiB) 4113 mal betrachtet
Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 7379
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter Pall »

Dann wird das Monstrum zu dritt aus der Schale gekippt. Die Lehrlinge sind emsig dabei, die alte Erde abzulösen, die z.T. noch vom ursprünglichen Fundort stammt.
Dateianhänge
WP auch, aber er kann den Baum gerade noch mit zwei Händen alleine hochhalten.
WP auch, aber er kann den Baum gerade noch mit zwei Händen alleine hochhalten.
Dsc_1490v.jpg (63.69 KiB) 4107 mal betrachtet
Der Alex sieht da ganz klein aus.
Der Alex sieht da ganz klein aus.
Dsc_1488v.jpg (65.64 KiB) 4108 mal betrachtet
Dsc_1486v.jpg
Dsc_1486v.jpg (67.71 KiB) 4108 mal betrachtet
Petra, Monika und Alex
Petra, Monika und Alex
Dsc_1484v.jpg (66.46 KiB) 4108 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Walter Pall am 23.04.2007, 08:36, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 7379
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter Pall »

Der Wurzelballen wurde vor Jahren von WP bereits sehr klein zugeschnitten, was sich jetzt bezahlt macht. Aber trotzdem geht der Baum nicht ganz in die neue Schale. Das macht nichts, der hat so viel gesunde Wurzeln, da kann man schon welche entfernen. Monika macht das.
Dann werden die alten Schnittstellen noch einmal mit der Fräse überarbeitet.
Das sehr durchlässige Substrat wird eingearbeitet und dann kommt noch das Decksubstrat aus ästhetischen Gründen. Drunter ist nämlich grober Bims mit Torf.
Dateianhänge
Auch der Andi darf mitmachen beim Substrat einbringen.
Auch der Andi darf mitmachen beim Substrat einbringen.
Dsc_1515v.jpg (68.18 KiB) 4088 mal betrachtet
Dsc_1511v.jpg
Dsc_1511v.jpg (65.95 KiB) 4088 mal betrachtet
Dsc_1505v.jpg
Dsc_1505v.jpg (67.74 KiB) 4091 mal betrachtet
Dsc_1499v.jpg
Dsc_1499v.jpg (66.85 KiB) 4091 mal betrachtet
Dsc_1496v.jpg
Dsc_1496v.jpg (58.49 KiB) 4092 mal betrachtet
Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 7379
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter Pall »

So sieht der Ahorn jetzt aus. Die Krone wird natürlich noch viel grösser.

Marguerite, wie siehst Du das jetzt?
Dateianhänge
Dsc_1517vr.jpg
Dsc_1517vr.jpg (65.44 KiB) 4076 mal betrachtet
Dsc_1518v.jpg
Dsc_1518v.jpg (64.2 KiB) 4076 mal betrachtet
Dsc_1517v.jpg
Dsc_1517v.jpg (66.3 KiB) 4076 mal betrachtet
Benutzeravatar
geha
Beiträge: 264
Registriert: 02.02.2004, 15:49
Wohnort: ...ein Franke...
Kontaktdaten:

Beitrag von geha »

Hallo Walter

a nice surprise!
Auf den Bildern ohne Personen sieht er wirklich gut aus - mit Personen ist das schon ein ganz schöner Brummer - aber er macht sich mit der neuen Spitze auf jeden Fall besser.

Wo bekommt so viele Lehrlinge her???

Gruss Georg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! ;-)
Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 7379
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter Pall »

geha hat geschrieben:
Wo bekommt so viele Lehrlinge her???
Georg,

müssen berühmt sein. Dann geht.
Benutzeravatar
navi
Beiträge: 523
Registriert: 16.01.2007, 21:28
Wohnort: Bobenheim-Roxheim
Kontaktdaten:

Beitrag von navi »

echt ein heftiges teil,

aber ich denke mal das ergebnis kann sich sehen lassen, (mir ne scheibe davon abschneid :D)

lg
Benutzeravatar
queenofthestoneage
Beiträge: 236
Registriert: 18.01.2007, 13:55
Wohnort: Oberpfalz/Bayern

Beitrag von queenofthestoneage »

...dickes merci für deine bild-doku(s),
bitte nie damit aufhören, perlen vor die s.... zu werfen.
es ist, für einen anfänger wie mich, immer wieder ein riesen erlebnis wenn und wie, ihr profi´s, aus ausgangssträucher einen schwan zaubert.
ein gewisser lernfaktor ist bestimmt nicht vorbehalten.

danke nochmal für deine dokumentation(en)

gruß
chris
Benutzeravatar
Raphneck
Beiträge: 235
Registriert: 03.02.2006, 16:21
Wohnort: Passau

Beitrag von Raphneck »

Die Wildsauversion der übergewichtigen japanischen Mastschweine. :lol: Taugt!
Schenkt man Dir mal Baumarktware,
Topf sie um, und sie hält Jahre! (aus Holland)
Benutzeravatar
zopf
Mentor
Beiträge: 6786
Registriert: 19.05.2005, 14:18
Wohnort: Bergisches Land

Beitrag von zopf »

Hallo Walter
Vielleicht so, die "Furche" macht den Stamm etwas leichter.
mfG Dieter
Dateianhänge
walter.jpg
walter.jpg (36.5 KiB) 3882 mal betrachtet
Benutzeravatar
heinz leitner
Beiträge: 1024
Registriert: 05.04.2006, 19:21
Wohnort: Wien

Monster

Beitrag von heinz leitner »

Hallo Walter
Du wird bestimmt bald einen Bandscheibenvorfall bekommen,wenn du so weiter tust.
Gruss Heinz
Benutzeravatar
holgerb
BFF-Autor
Beiträge: 5215
Registriert: 22.09.2004, 17:24
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von holgerb »

Ich muss jetzt mal meckern!


Fräsen ohne Schutzbrille is' gefährlich! *finger*



Mal wieder ein Hammerteil!
"The mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open."
- Frank Zappa -
Benutzeravatar
Wolfgang
Ehren-Autor
Beiträge: 9765
Registriert: 05.01.2004, 14:19
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolfgang »

DER wird was. - Ganz bestimmt.

Wollte ihn ja schon vor 2 Jahren bei dir eintauschen ....... :wink:
Antworten