Noch´n Dreispitz

Der richtige Ort Bonsai (Baum in Schale mit gewisser Reife) vorzustellen und zu präsentieren. Der Threadersteller möge bitte im Eröffnungsthread darauf hinweisen wenn allgemeine Kommentare unerwünscht sind. Andernfalls stellt sicher, dass ihr etwaige fachliche Kritik durch die "DREI SIEBE" gesiebt habt!
Benutzeravatar
bonsaiheiner
Freundeskreis
Beiträge: 3105
Registriert: 24.05.2010, 15:30
Wohnort: Mittelbaden

Re: Noch´n Dreispitz

Beitrag von bonsaiheiner » 13.10.2017, 21:46

Höchste Zeit für ein Herbstbild.
Die Herbstblätter sitzen schon sehr locker
Dateianhänge
Dreispitz Herbst 17.jpg
Ein Tag ohne Beschäftigung mit Bonsai ist ein verlorener Tag!

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 1563
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Noch´n Dreispitz

Beitrag von mydear » 13.10.2017, 22:18

*lieb* *lieb* *lieb*

Hallo Heiner,

die Schale gefällt mir ausgezeichnet zu deinem Dreispitz, und der kleine Ast in der Mitte verbirgt perfekt die gegenständigen Äste

Bild

Grüße
Rainer

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 5901
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Noch´n Dreispitz

Beitrag von Norbert_S » 13.10.2017, 23:42

Der ist aberschon weit in der Farbe. Sieht toll aus, Heiner.
Meine Dreispitze stehen noch grün, einer mit den ersten kleinen Rotbereichen und das, obwohl wir schon den ersten Bodenfrost in der letzten Woche hatten.

Die cremefarbene Schale Jürg-Schale passt natürlich perfekt im Farbton. Im belaubten Zustand wirkt sie zumindest auf dem Foto etwas klein, ohne Laub bestimmt perfekt.
Norbert

Was starke Wurzeln hat, muss den Sturm nicht fürchten!

Benutzeravatar
Jürg Stäheli
Freundeskreis
Beiträge: 596
Registriert: 28.02.2012, 22:00
Wohnort: Stein am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Noch´n Dreispitz

Beitrag von Jürg Stäheli » 15.10.2017, 18:47

Hallo Heiner
Schön diesen Dreispitz wieder einmal zu sehen und dann noch diese tollen Farben. Sehr interessant die beiden Bilder. Die neue Schale ist eindeutig eine Verbesserung. Das neutrale helle Beige und das ausladende Profil passt sehr gut. Der Baum mit dem hohen Stamm braucht diese Weite, die mit der Schale suggeriert wird.
Liebe Grüsse
Jürg

Benutzeravatar
bonsaiheiner
Freundeskreis
Beiträge: 3105
Registriert: 24.05.2010, 15:30
Wohnort: Mittelbaden

Re: Noch´n Dreispitz

Beitrag von bonsaiheiner » 20.10.2017, 14:52

Danke Euch für die Kommentare, besonders Rainer für die Gegenüberstellung.
Nach einer Woche ist der Farbenrausch schon wieder Geschichte.
Nach Herbstschnitt und ein paar Drähten ist er bereit für´s Winterquartier.
Dreispitz Herbst 17 unbelaubt.jpg
Beste Grüsse,
Heiner
Ein Tag ohne Beschäftigung mit Bonsai ist ein verlorener Tag!

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 1563
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Noch´n Dreispitz

Beitrag von mydear » 20.10.2017, 17:31

Hallo Heiner,

von solch perfekter Natürlichkeit träume ich, dafür mache ich Bonsai *huldigen*

Btw in der Mitte sind die Äste ja gar nicht gegenständig, habe mich beim letzten Post getäuscht, sorry.

Grüße
Rainer

Benutzeravatar
Ferry
Beiträge: 1517
Registriert: 28.10.2012, 12:45
Wohnort: Kuala Lumpur · 吉隆坡

Re: Noch´n Dreispitz

Beitrag von Ferry » 21.10.2017, 11:21

Sehr schön auch im unbelaubten Zustand.

Dennoch würde ich mich für eine links und rechts je 1cm größere Schale entscheiden. Die Rechteckform ist auf jeden Fall die beste Wahl für diesen Dreispitzahorn.
LG,
F.

Benutzeravatar
migo
Freundeskreis
Beiträge: 4315
Registriert: 04.02.2006, 21:49
Wohnort: östl. Ruhrgebiet

Re: Noch´n Dreispitz

Beitrag von migo » 21.10.2017, 11:56

Hallo Heiner,
diesen Baum sehe ich auch immer wieder gerne. *lieb*
Vor allem mit dem wunderschönen Herbstlaub - schade, dass die Pracht immer so schnell vorbei ist. Die helle Farbe der Schale passt sehr gut. *daumen_new*
Tschüüss, Michael

Schützt unsere Wälder, eßt mehr Biber!

Benutzeravatar
bonsaiheiner
Freundeskreis
Beiträge: 3105
Registriert: 24.05.2010, 15:30
Wohnort: Mittelbaden

Re: Noch´n Dreispitz

Beitrag von bonsaiheiner » 23.10.2017, 14:26

Danke für Euer feedback,
Ferry hat geschrieben:
21.10.2017, 11:21

Dennoch würde ich mich für eine links und rechts je 1cm größere Schale entscheiden. Die Rechteckform ist auf jeden Fall die beste Wahl für diesen Dreispitzahorn.
Die wartet schon auf Ihren Einsatz in 2018,
Beste Grüße,
Heiner
Ein Tag ohne Beschäftigung mit Bonsai ist ein verlorener Tag!

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21474
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Noch´n Dreispitz

Beitrag von Heike_vG » 23.10.2017, 15:02

Dieser Thread und dieser Baum gehören zu den Highlights des Forums und ich freue mich jedesmal wieder, hier etwas Neues zu sehen.
Wunderbar, Heiner!

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
bonsaiheiner
Freundeskreis
Beiträge: 3105
Registriert: 24.05.2010, 15:30
Wohnort: Mittelbaden

Re: Noch´n Dreispitz

Beitrag von bonsaiheiner » 13.07.2018, 14:26

Hallo,
er steht jetzt in der nächst grösseren Schale, (Reiho). Diese ist nicht so bleich grau-weiss wie auf dem Foto,
sondern gelblich, creme, Fips kennt sie :wink:
Die Spitze wurde massiv ausgelichtet und ein Blattschnitt Anfang Juli gemacht.
Einige korrigierende Drähte waren deshalb besonders in der Spitze erforderlich.
Dreispitz 13.7.18.jpg
13.7.18
Beste Grüße,
Heiner
Ein Tag ohne Beschäftigung mit Bonsai ist ein verlorener Tag!

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 5901
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Noch´n Dreispitz

Beitrag von Norbert_S » 13.07.2018, 17:31

Das holzen hat gut getan, kann mir aber vorstellen, dass der Weg bis zum endgültigen Schnitt nicht einfach war.
Gefällt mir jetzt deutlich besser und die Zukunft schaut einfacher aus.
Norbert

Was starke Wurzeln hat, muss den Sturm nicht fürchten!

Benutzeravatar
bonsaiheiner
Freundeskreis
Beiträge: 3105
Registriert: 24.05.2010, 15:30
Wohnort: Mittelbaden

Re: Noch´n Dreispitz

Beitrag von bonsaiheiner » 13.07.2018, 19:03

Bei solchen Sachen, die sich schlußendlich dann doch als richtig rausstellen, habe ich immer eine Entscheidungsbremse, Norbert
Ein Tag ohne Beschäftigung mit Bonsai ist ein verlorener Tag!

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 5901
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Noch´n Dreispitz

Beitrag von Norbert_S » 13.07.2018, 21:11

Mit der Bremse bist ganz sicher nicht alleine unterwegs, Heiner.
Norbert

Was starke Wurzeln hat, muss den Sturm nicht fürchten!

Benutzeravatar
Bonsai-Fips
Freundeskreis
Beiträge: 1805
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: Noch´n Dreispitz

Beitrag von Bonsai-Fips » 15.07.2018, 20:40

bonsaiheiner hat geschrieben:
13.07.2018, 14:26
Hallo,
er steht jetzt in der nächst grösseren Schale, (Reiho). Diese ist nicht so bleich grau-weiss wie auf dem Foto,
sondern gelblich, creme, Fips kennt sie :wink:
Hallo Heiner
Es ist schön, diese wunderbare Schale "im Einsatz" zu sehen - passt ideal unter Deinen tollen Dreispitz *daumen_new* ! Die Position in der Schale finde ich mutig, aber gelungen.
Danke fürs Zeigen und viele Grüsse, Fips

Antworten