Knorriger Apfelbaum

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Antworten
Benutzeravatar
Herbert A
Freundeskreis
Beiträge: 1935
Registriert: 07.01.2004, 10:00
Wohnort: SalzburgerLand
Kontaktdaten:

Re: Knorriger Apfelbaum

Beitrag von Herbert A » 07.10.2019, 21:14

Hi Fips,

ich zeige meinem Apfelbaum ein Foto deines Baumes damit er sich ein Vorbild nimmt.
Super ausgearbeiteter Baum.

lg
Herbert
Schön dass es dieses Forum gibt.

Benutzeravatar
Bonsai-Fips
Freundeskreis
Beiträge: 2177
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: Knorriger Apfelbaum

Beitrag von Bonsai-Fips » 08.10.2019, 20:49

Hallo Herbert, danke :-D , das funktioniert bei meinen Bäumen ganz gut, wenn ich ihnen Bilder Deiner Bäume unter die Nase halte :lol: .
Viele Grüsse, Fips

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 3674
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Kurpfalz-Gott erhalt´s

Re: Knorriger Apfelbaum

Beitrag von Georg » 09.10.2019, 13:57

Der Apfel würde sich gut neben meinem Sylvestris machen. Habe ihn gerade gefragt.
Hat nichts gegen einen kleinen Apfel mit Migrationshintergrund. :lol:
Gruß
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 2921
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Knorriger Apfelbaum

Beitrag von mydear » 09.10.2019, 14:17

Georg hat geschrieben:
09.10.2019, 13:57
Der Apfel würde sich gut neben meinem Sylvestris machen. Habe ihn gerade gefragt.
Hat nichts gegen einen kleinen Apfel mit Migrationshintergrund. :lol:
Rüdiger .... *nene* .... allein vom Größenunterschied passen die beiden nicht zusammen, das funktioniert nicht. Stell dir dagegen das harmonische Zusammenleben mit meinem Evereste vor: zwei in Spanien aufgewachsene Malus finden in Bayern wieder zusammen.... romantisch *lieb*
@Fips: was hälst du davon?

Grüße
Rainer

Benutzeravatar
Bonsai-Fips
Freundeskreis
Beiträge: 2177
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: Knorriger Apfelbaum

Beitrag von Bonsai-Fips » 12.10.2019, 21:08

Georg hat geschrieben:
09.10.2019, 13:57
Der Apfel würde sich gut neben meinem Sylvestris machen. Habe ihn gerade gefragt.
Hat nichts gegen einen kleinen Apfel mit Migrationshintergrund. :lol:
Gruß
Rüdiger
Hallo Rüdiger
Ich müsste dann aber schon noch prüfen, wie Deine Fähigkeiten als Simultanübersetzer sind :lol: ... hätte ich gerne geprüft, wenn Du an die Bonsaiausstellung nach Basel hättest kommen können... aber Du hattest ja wirklich Wichtigeres zu Feiern :-D , auf ein nächstes mal!
mydear hat geschrieben:
09.10.2019, 14:17
Georg hat geschrieben:
09.10.2019, 13:57
Der Apfel würde sich gut neben meinem Sylvestris machen. Habe ihn gerade gefragt.
Hat nichts gegen einen kleinen Apfel mit Migrationshintergrund. :lol:
Rüdiger .... *nene* .... allein vom Größenunterschied passen die beiden nicht zusammen, das funktioniert nicht. Stell dir dagegen das harmonische Zusammenleben mit meinem Evereste vor: zwei in Spanien aufgewachsene Malus finden in Bayern wieder zusammen.... romantisch *lieb*
@Fips: was hälst du davon?

Grüße
Rainer
Rainer, Du alter Romantiker :lol: , da hättest Du mich beinahe betören können :lol: !

Liebe Grüsse, Fips, und entschuldigt meine späte Antwort!

Benutzeravatar
Bonsai-Fips
Freundeskreis
Beiträge: 2177
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: Knorriger Apfelbaum

Beitrag von Bonsai-Fips » 14.10.2019, 17:25

Nach vielen Worten auch wieder einmal ein Bild :wink:
Der Zuwachs war eher bescheiden dieses Jahr... aber ich bin froh, dass der Apfelbaum den heissen $ommer gut überstanden hat.
Grüsse, Fips
Dateianhänge
Malus 14.10.2019.JPG
Malus 14.10.2019.JPG (171.62 KiB) 209 mal betrachtet

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2879
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Knorriger Apfelbaum

Beitrag von Barbara » 14.10.2019, 19:01

ein absolutes Träumchen, Fips! *lieb*

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Sanne
Beiträge: 5744
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Knorriger Apfelbaum

Beitrag von Sanne » 14.10.2019, 19:31

Hallo Fips,

und wieder war Dein schöner Apfelbaum so fleißig, viele Äpfelchen zu produzieren. Ein schönes Herbstbild! *daumen_new*

LG, Sanne

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22446
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Knorriger Apfelbaum

Beitrag von Heike_vG » 14.10.2019, 19:43

Ein ganz toller Baum und ein wunderbares Bild mit klasse Farben! Die paar noch grünen Blätter korrespondieren jetzt besonders schön mit der Schale.

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 6232
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Knorriger Apfelbaum

Beitrag von Norbert_S » 15.10.2019, 09:35

Perfekter Zeitpunkt für das Bild von einem großartigen Baum.
Herbst von seiner schönsten Seite.
Norbert

Was starke Wurzeln hat, muss den Sturm nicht fürchten!

Benutzeravatar
Bonsai-Fips
Freundeskreis
Beiträge: 2177
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: Knorriger Apfelbaum

Beitrag von Bonsai-Fips » 15.10.2019, 12:48

Barbara, Sanne, Heike und Norbert, danke Euch für Eure lieben Worte - freut mich, dass er Euch gefällt :-D ! Liebe Grüsse, Fips

Antworten