Spielereien...

Gestaltung & Präsentation
Antworten
Benutzeravatar
Sigrid
Administrator
Beiträge: 3281
Registriert: 09.03.2007, 19:45
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

Re: Spielereien...

Beitrag von Sigrid » 24.04.2018, 23:17

Danke Gary für die Erläuterung *daumen_new*
Und dir, Moni, für dein Aaaaaaaahhhh *little_kiss*
think pink

Benutzeravatar
Odoridori
Freundeskreis
Beiträge: 3280
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Re: Spielereien...

Beitrag von Odoridori » 25.04.2018, 11:02

Immer wieder schön deine Kreationen zu sehen *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new*
und deine Schalenwahl gefällt mir sehr :-D

Liebe Grüße
Holger
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel

Benutzeravatar
hwolf
BFF-Autor
Beiträge: 830
Registriert: 17.08.2015, 21:16
Wohnort: Kiel und Steimbke
Kontaktdaten:

Re: Spielereien...

Beitrag von hwolf » 25.04.2018, 13:10

Auch ich danke dem lieben Gary für die Erläuterungen! Ich werde das dann mal so probieren.

LG
h
Soft skills for hard woods.

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4262
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Spielereien...

Beitrag von Gary » 25.04.2018, 13:49

hwolf hat geschrieben:
25.04.2018, 13:10
Ich werde das dann mal so probieren.
Heinrich, da hast Du viel Zeit dafür.
Kusamono mit gutem Mochikomi können schon 10 Jahre und mehr benötigen. :wink:
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Sigrid
Administrator
Beiträge: 3281
Registriert: 09.03.2007, 19:45
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

Re: Spielereien...

Beitrag von Sigrid » 22.07.2018, 15:02

Tasmanisches Veilchen - und seine Geheimnisse
veilchen1654 (2).jpg
veilchen1654 (1).jpg
think pink

Benutzeravatar
Sigrid
Administrator
Beiträge: 3281
Registriert: 09.03.2007, 19:45
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

Re: Spielereien...

Beitrag von Sigrid » 22.07.2018, 17:00

Die einzige Erdbeere ist noch nicht reif - trotzdem zum Anbeissen :P
a_41A1708.jpg
a_41A1717.jpg
think pink

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 1989
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Spielereien...

Beitrag von Tofufee » 22.07.2018, 17:27

Tolle Bilder, Sigi, danke!
Grüße
Monika

Benutzeravatar
Sigrid
Administrator
Beiträge: 3281
Registriert: 09.03.2007, 19:45
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

Re: Spielereien...

Beitrag von Sigrid » 06.10.2018, 22:55

Nichts Besonderes oder Neues, nur gerade abgefangen:

a_31_0189.jpg
a_31_0189.jpg (219.96 KiB) 926 mal betrachtet
a_31_0191.jpg
a_31_0191.jpg (222.6 KiB) 926 mal betrachtet
a_31_0194.jpg
a_31_0194.jpg (229.86 KiB) 926 mal betrachtet
a_31_0198.jpg
a_31_0198.jpg (236.73 KiB) 926 mal betrachtet
a_31_0200.jpg
a_31_0200.jpg (225.42 KiB) 926 mal betrachtet
think pink

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 2916
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Spielereien...

Beitrag von mydear » 06.10.2018, 23:06

Schöne Bilder mit Gefühl für Details, toll fotografiert, danke Sigrid

Grüße
Rainer

Benutzeravatar
Manfred Jochum
Beiträge: 1032
Registriert: 07.01.2004, 21:28
Wohnort: Saarlänner

Re: Spielereien...

Beitrag von Manfred Jochum » 07.10.2018, 08:42

hallo zusammen,

meine Mini-Beisteller lassen sich nicht so gerne alleine ablichten..... sie verstecken sich immer zwischen den Bäumen ;-)
da geht es ihnen am Besten....
Aber wenn ab und zu der Lichtkegel auf sie scheint..... fallen sie einem irgendwie doch in`s Auge

Gruß Majo
Dateianhänge
beisteller mini.JPG
beisteller mini.JPG (193.91 KiB) 905 mal betrachtet
der wirklich wichtigste Teil einer Arbeit, ist damit anzufangen.

Andreas Ludwig
Freundeskreis
Beiträge: 5394
Registriert: 29.03.2005, 16:50
Wohnort: Schweiz

Re: Spielereien...

Beitrag von Andreas Ludwig » 07.10.2018, 14:06

«Wer sich zu groß fühlt, um kleine Aufgaben zu erfüllen, ist zu klein, um mit großen Aufgaben betraut zu werden.»

(Jacques Tati)
It is not enough to be busy. So are the ants. The question is: What are we busy about?
(Thoreau)

Benutzeravatar
Sigrid
Administrator
Beiträge: 3281
Registriert: 09.03.2007, 19:45
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

Re: Spielereien...

Beitrag von Sigrid » 05.05.2019, 18:43

ein Ableger aus Nachbars Garten - wie das heißt, weiß ich leider nicht. Aber es blüht gerade, trotzt der Kälte und den Hagelschauern :-D
M32_0033.jpg
M32_0033.jpg (238.3 KiB) 407 mal betrachtet
think pink

Benutzeravatar
de.da.
Beiträge: 180
Registriert: 08.08.2014, 23:02
Wohnort: Erzgebirgskreis

Re: Spielereien...

Beitrag von de.da. » 05.05.2019, 21:54

Wie wunderschön "gewöhnliche" Pflanzen im richtigen Arrangement aussehen!
Wunderbar!
Es könnte Kriechender Günsel sein, der hat auch solche rötlich dunklen Blattspitzen.
Wächst wie Unkraut... Man sollte solche " Unkräuter " viel öfter in kleine Beistellerschalen pflanzen...
Liebe Grüße - Daniel

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 1989
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Spielereien...

Beitrag von Tofufee » 06.05.2019, 22:48

Sehr schön, dein Günsel Ajuga reptans, Sigi! *daumen_new*
Grüße
Monika

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4262
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Spielereien...

Beitrag von Gary » 07.05.2019, 10:26

Okay Sigi, wenn alle dürfen schreib ich auch noch was.
Toller Akzent! *daumen_new*
Was die Art angeht ist klar das dies ein Kriechender Günsel (Ajuga reptans) ist, doch offensichtlich eine rotblättrige Sorte.
Die alte Sorte 'Atropurpurea' kommt nicht in Frage. Anhand der Gesamterscheinung tippe ich auf den Zwerg-Bronze-Günsel Ajuga reptans 'Chololat Chip'. :wink:
Viel Freude daran - und Nein ich zeige jetzt nicht meine Günsel. :lol:
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Antworten