Wie genau soll soll ich vorgehen, um meine Jungpflanze zu einem Bonsai zu erziehen?

Für ungeklärte(!) Fragen zum Bonsai-Einstieg und den Anfangsjahren. SUCHEN, LESEN, DENKEN und nur POSTEN,
wenn Du selbst KEINE ANTWORT GEFUNDEN hast
ajorysch
Beiträge: 10
Registriert: 16.05.2018, 18:48

Re: Wie genau soll soll ich vorgehen, um meine Jungpflanze zu einem Bonsai zu erziehen?

Beitrag von ajorysch » 17.05.2018, 22:40

tokonoma hat geschrieben:
17.05.2018, 19:05
Ja Armand,
die Rainers werden die Cercis mal zeigen und hoffe mydear macht mit.

Einen habe ich 2010, den anderen 2016 als Containerware beim Gärtner gekauft.

Ich habe darauf geachtet, dass der Wurzel und Stammansatz gut ist.

Liebe Grüsse

Rainer
Dann wart ich mal gespannt auf Eure Fotos👍🧐

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 1650
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Wie genau soll soll ich vorgehen, um meine Jungpflanze zu einem Bonsai zu erziehen?

Beitrag von mydear » 17.05.2018, 23:15

Sorry Armand und Rainer,

ich habe nur ein einziges Foto vom Judasbaum. Er ist ja immer noch ein 1,5 m große, mehrstämmige Containerpflanze. Wird vermutlich keine Bonsai-Karriere starten. Aber die Blüte.... *lieb*

2018-04-30 20.40.41 Kopie.jpg
Judasbaum in voller Blüte

Grüße
Rainer

ajorysch
Beiträge: 10
Registriert: 16.05.2018, 18:48

Re: Wie genau soll soll ich vorgehen, um meine Jungpflanze zu einem Bonsai zu erziehen?

Beitrag von ajorysch » 17.05.2018, 23:50

mydear hat geschrieben:
17.05.2018, 23:15
Sorry Armand und Rainer,

ich habe nur ein einziges Foto vom Judasbaum. Er ist ja immer noch ein 1,5 m große, mehrstämmige Containerpflanze. Wird vermutlich keine Bonsai-Karriere starten. Aber die Blüte.... *lieb*


2018-04-30 20.40.41 Kopie.jpg


Grüße
Rainer
Super schönn!
Würde es Dir was ausmachen, nächstens ein Foto vom ganzen Baum uu posten;-) danke

Benutzeravatar
camaju
Moderator
Beiträge: 10637
Registriert: 11.03.2005, 01:53
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Wie genau soll soll ich vorgehen, um meine Jungpflanze zu einem Bonsai zu erziehen?

Beitrag von camaju » 18.05.2018, 09:22

ajorysch hat geschrieben:
17.05.2018, 14:55
Vor dem nächsten Schritt versuchen deutlich mehr Infos zu sammeln und auch zu verinnerlichen, um erst anschließend zu handeln.
........fände ich es toll, mir die Richtung zu weisen, sogar einen ganz praktisch Vorschlag zu geben...
Guck mal hier (das hast du viel. schon gelesen)

viewtopic.php?f=6&t=41125#p441082

und hier, das sollte für den Anfang reichen

bff_fw_index.php
Gruß Jürgen *wink*

Wer nicht mit Pflanzen und Tieren kann, kann auch nicht mit Menschen.

Ich moderiere in blau, der Rest ist nur meine Meinung

ajorysch
Beiträge: 10
Registriert: 16.05.2018, 18:48

Re: Wie genau soll soll ich vorgehen, um meine Jungpflanze zu einem Bonsai zu erziehen?

Beitrag von ajorysch » 18.05.2018, 11:28

camaju hat geschrieben:
18.05.2018, 09:22
ajorysch hat geschrieben:
17.05.2018, 14:55
Vor dem nächsten Schritt versuchen deutlich mehr Infos zu sammeln und auch zu verinnerlichen, um erst anschließend zu handeln.
........fände ich es toll, mir die Richtung zu weisen, sogar einen ganz praktisch Vorschlag zu geben...
Guck mal hier (das hast du viel. schon gelesen)

viewtopic.php?f=6&t=41125#p441082

und hier, das sollte für den Anfang reichen

bff_fw_index.php

Werde ich gerne machen👍

Benutzeravatar
tokonoma
Beiträge: 1325
Registriert: 13.02.2011, 12:26
Wohnort: Südbayern

Re: Wie genau soll soll ich vorgehen, um meine Jungpflanze zu einem Bonsai zu erziehen?

Beitrag von tokonoma » 18.05.2018, 19:59

Hi Armand,

hier ist mal meine Judasbäume - Stand heute.

Ciao

Rainer
Dateianhänge
IMG_3260.jpg
IMG_3262.jpg
IMG_3264.jpg
IMG_3267.jpg
IMG_3270.jpg
Bonsai Regionalverband Bayern - www.Bonsai-Bayern.de
www.Bonsaifreunde-Holledau.de

Antworten