Linde

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Benutzeravatar
nemsi
Freundeskreis
Beiträge: 466
Registriert: 02.11.2007, 09:07
Wohnort: Nürnberg

Re: Linde

Beitrag von nemsi » 02.07.2019, 16:13

Hallo Barbara,
danke für Dein Vertrauen. Freut mich, wenn es bei Dir auch gut funktioniert. Linden sind an sich starke Bäume, wenn gut gepflegt wird, kann man das jedes Jahr machen.
Gefällt mir *daumen_new*

Liebe Grüße
Robert
Bonsaifreunde Franken e. V.

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2879
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Linde

Beitrag von Barbara » 02.07.2019, 17:10

Hallo Robert,

ICH danke, für Deinen Tipp.
Wenn die Linde weiterhin so wüchsig bleibt, werde ich das gerne jedes Jahr durchführen.

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2879
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Linde

Beitrag von Barbara » 12.10.2019, 17:43

Hallo Ihr Lieben,

meine Linde hat eine neue Schale bekommen. Sie ist von Wolf Kraus.
Die vorige fand ich zwar auch nicht so schlecht, aber diese gefällt mir noch besser.
Wenn das Laub ab ist, gibt es noch einen Rückschnitt. Dann passt auch die Größe der Schale.

Liebe Grüße,
Barbara
Dateianhänge
Linde_2019_10.JPG
Oktober 2019
Linde_2019_10.JPG (298.22 KiB) 498 mal betrachtet
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Sanne
Beiträge: 5744
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Linde

Beitrag von Sanne » 12.10.2019, 19:07

Hallo Barbara,

ich finde die neue Schale auch viel besser für Deine Linde und sie passt von der Größe her doch sehr gut. *daumen_new*

Darf ich fragen, wie hoch Deine Linde ist und wie breit die Krone momentan ist sowie die Länge der neuen Schale?

LG, Sanne
Zuletzt geändert von Sanne am 13.10.2019, 13:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bonsai-Fips
Freundeskreis
Beiträge: 2177
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: Linde

Beitrag von Bonsai-Fips » 12.10.2019, 21:15

Hallo Barbara, da hast Du Deiner Linde eine sehr schöne, passende Schale gegönnt *daumen_new* ! Liebe Grüsse, Fips

Auch die Pflanzposition hast Du perfekt getroffen, für eine Anfängerin wirklich beachtlich *undwech*

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2879
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Linde

Beitrag von Barbara » 13.10.2019, 17:11

Freut mich, dass die Schale Eure Zustimmung findet, Sanne und Fips. :-D

Sanne, ich war gerade nachmessen: die Linde ist momentan 63 cm hoch (ein paar cm fallen noch beim Rückschnitt).
Die Krone ist ca 70 cm breit und die Schale 40 cm lang und 35 cm breit.

Fips, Du Lümmel! Na warte, in Heisterberg gibts Haue....:wink:

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Sanne
Beiträge: 5744
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Linde

Beitrag von Sanne » 13.10.2019, 17:36

Barbara hat geschrieben:
13.10.2019, 17:11
Sanne, ich war gerade nachmessen: die Linde ist momentan 63 cm hoch (ein paar cm fallen noch beim Rückschnitt).
Die Krone ist ca 70 cm breit und die Schale 40 cm lang und 35 cm breit.
Vielen Dank für's Nachmessen, Barbara. :-D
Barbara hat geschrieben:
13.10.2019, 17:11
Fips, Du Lümmel! Na warte, in Heisterberg gibts Haue....:wink:
Gerne ein Bild davon zeigen. :lol:

LG, Sanne

Benutzeravatar
Bonsai-Fips
Freundeskreis
Beiträge: 2177
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: Linde

Beitrag von Bonsai-Fips » 14.10.2019, 17:20

Barbara hat geschrieben:
13.10.2019, 17:11
Fips, Du Lümmel! Na warte, in Heisterberg gibts Haue....:wink:
Ui, ui... da las ich schon bei der Anmeldung für Heisterberg von "Frauenhaus"...und wie sieht's aus mit "Männerhaus"?... ich hoffe ja schon, dass es weder das eine noch das andere braucht :lol:

Liebe Grüsse, Fips

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22446
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Linde

Beitrag von Heike_vG » 14.10.2019, 19:52

Deine Linde entwickelt sich sehr gut, liebe Barbara! *daumen_new*
Die Schale gefällt mir prima zu diesem Baum, gut ausgesucht. *clap*

Was werden wir Spaß in Heisterberg haben... das zeichnet sich unter anderem hier ja schon ab! *dance* *hello*

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2879
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Linde

Beitrag von Barbara » 20.10.2019, 17:09

Vielen Dank, liebe Heike. Ja, der Spaß wird in Heisterberg sicher nicht zu kurz kommen. *dance*

Ich habe mal ein Nacktbild von der Linde nach dem Rückschnitt gemacht.
Jetzt kommt die neue Schale noch besser zur Geltung.

Liebe Grüße,
Barbara
Dateianhänge
Linde_2019_10_.JPG
Linde_2019_10_.JPG (325.98 KiB) 85 mal betrachtet
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Antworten