Schimmel auf dem Substrat ?

Spezielle Baumpflege z.B. düngen, umtopfen, Erden, ein- und auswintern, Pflanzenschutz
Antworten
Alex74
Beiträge: 64
Registriert: 24.03.2019, 15:06
Wohnort: Würzburg

Schimmel auf dem Substrat ?

Beitrag von Alex74 »

Hallo,

heute ist mir aufgefallen,daß sich auf dem Substrat eine feine Schicht weisser Belag bildet.
Ich tippe mal auf Schimmel.
Sollte man da was gegen unternehmen?

Grüße und danke schonmal
Alex


Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 4199
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: Schimmel auf dem Substrat ?

Beitrag von bock »

Moin Alex,

- ist es Schimmel?
- was für Substrat?
- welche Bäume?
- Standort?

Schimmel ist ein Saprophyt und zersetzt TOTE organische Substanz, tut den Bäumen aber nichts. Dir aber eventuell schon: in Wohnräumen hat Schimmel nichts zu suchen. Erstens können die Sporen als Allergen wirken, zweitens können sie bei immungeschwächten Personen (und Haustieren, besonders Ziervögeln) die gefürchtete Aspergillose verursachen.
Ausserdem zeigt Schimmel eine zu feuchte Kultur und zu geringen Luftaustausch an.
Also stelle auf jeden Fall die Ursache ab!
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:
besucht mich auf flickr

UweD
Beiträge: 2
Registriert: 03.04.2020, 12:27

Re: Schimmel auf dem Substrat ?

Beitrag von UweD »

Hallo,

Gegen Schimmel auf dem Substrat oder auf Schnittflächen hilft Holzkohlestaub. Einfach mit einer Raspel von einem Stück Grillkohle abgeraspelt und aufgestreut und auf die Schnittflächen aufgebracht. Ich habe immer einen Vorrat in einem Gewürzstreuer. Kein Steckling, kein Ableger, kein Topf mit "gespannter Luft" und kein Sämlingstopf bleiben bei mir verschont. Es funktioniert immer und kostet quasi nichts, sollte auch für Alle, die ungern zur Pflanzenchemie greifen, akzeptabel sein.

Gruß UweD

Jin
Beiträge: 39
Registriert: 07.12.2019, 10:33

Re: Schimmel auf dem Substrat ?

Beitrag von Jin »

Steht der Bonsai im Haus oder draußen?

Draußen wird sich das Problem von ganz alleine lösen, die Wärme und der Wind lassen keinen Schimmel aufkommen und der der jetzt da ist wird verschwinden.

Ich hatte auch schonmal so einen Flaum auf der Erdoberfläche, ursache war 1 woche spätfrost am stück, die erde war nass und in der garage war weder Wind noch Sonne um sie zu trocken.

Mfg. Jin

Antworten