Flammenbaum(delonix regia) Bonsai schneiden?

Spezielle Baumpflege z.B. düngen, umtopfen, Erden, ein- und auswintern, Pflanzenschutz
Antworten
Serena_idk
Beiträge: 1
Registriert: 21.10.2019, 20:02

Flammenbaum(delonix regia) Bonsai schneiden?

Beitrag von Serena_idk »

Hallöchen,
ich bin ein absoluter Anfänger und habe mir letztes Jahr im Oktober Flammenbaumsamen bestellt. Je 2 in einem Anzuchttopf, als der Erste nach etwas längerer Zeit endlich kam setzte ich ihn in seine Schale. Erst etwa eineinhalb Monate später kam noch ein Zweiter. Nun sind sie gewachsen und so langsam stellt sich bei zumindest dem Größeren die Frage um das Schneiden. Der Größere ist um die 45cm hoch und so würde ich ihn gerne behalten. Der Kleinere ist um die 25cm hoch, ich würde bei ihm gerne dafür sorgen das er die Krone mehr zu einer Seite ausbildet und nicht so symmetrisch ist. Die Frage ist soll ich die beiden noch wachsen lassen oder kann ich die ohneprobleme jetzt schon schneiden? Was genau muss ich beachten und wie verhalte ich mich beim schneiden mit neuen Trieben? Danke schonmal für die Hilfe.



Hast du schon Erfahrung mit Bonsai
[ ] Ja – seit
[+ ] Nein


Welchen Bonsai hast du und wie lange, ist der Name des Bonsai bekannt?
Bitte hier eintragen. Wenn möglich bitte auch den kompletten lateinischen Namen
Flammenbaum/Delonix Regia
[+ ] Indoor
[ ] Outdoor


Wo steht dein Bonsai
Bitte hier kurze Beschreibung zum Standort. Im Fenster O/S/W/N, auf dem Schreibtisch o.ä.. Im Freien – Balkon, Terrasse, Garten (auch Richtung) usw.
Bitte hier eintragen
Auf Regal am Ostfenster.

Herkunft des Bonsai (Fachhandel, Baumarkt, Supermarkt, Geschenk)
Wenn bekannt, bitte hier eintragen
Selbst keimen lassen.

Welches Substrat ist im Topf (wenn nicht bekannt, beschreib bitte wie es aussieht. Evtl Bild!)
Bitte hier eintragen
Bonsaierde aus Fachhandel

Hast du den Baum schon mal umgetopft ?
Wenn ja, wann hab ich nicht

Welchen Dünger verwendest du (flüssig, fest, ist der Name bekannt?)
Bitte hier eintragen
Compo Kakteen- und Bonsaidünger, flüssig

Wie ist dein Gießverhalten (wie oft? Wie lange bleibt dein Substrat feucht/nass evtl. Fingerprobe? gießen oder tauchen)
Bitte hier eintragen
Jeden morgen ein bisschen, ein mal die Woche mit Dünger

Hat die Schale mindestens ein Wasserabzugsloch?

[+ ] Ja
[ ] Nein
großer1.jpg
großer1.jpg (79.13 KiB) 285 mal betrachtet
großer2.jpg
großer2.jpg (91.75 KiB) 285 mal betrachtet
Ist eventuell nicht ganz sichtbar, aber sein Stamm ist ziemlich geschwungen.
Ist eventuell nicht ganz sichtbar, aber sein Stamm ist ziemlich geschwungen.
kleiner (1).jpg (72.89 KiB) 285 mal betrachtet
Der Kleine hatte zwischendurch etwas gelitten und jetzt fehlen ihm ein paar Blätter
Der Kleine hatte zwischendurch etwas gelitten und jetzt fehlen ihm ein paar Blätter
kleiner2.jpg (100.7 KiB) 285 mal betrachtet


Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 3768
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: Flammenbaum(delonix regia) Bonsai schneiden?

Beitrag von bock »

Hallöchen Serena,

als Bonsai solltest du den Flammenbaum vergessen, sorry.
Zum einen ist es ein tropischer Baum, der volle Sonne braucht (365 Tage à 12 Stunden) und hohe Luftfeuchtigkeit, zum anderen sind die "Äste" an deinen Sämlingen die doppelt gefiederten Blätter. Wie groß muss der Baum werden, um auch nur ansatzweise eine Verzweigung zu entwickeln?
Erfreue dich an den beiden als Zimmerpflanzen, wenn sie 2 m hoch sind, schneidest du auf 30 cm ab.
Viel Spaß!

:-D
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:
besucht mich auf flickr

Benutzeravatar
Jan G.
Moderator
Beiträge: 208
Registriert: 01.11.2013, 19:47
Wohnort: Wunstorf

Re: Flammenbaum(delonix regia) Bonsai schneiden?

Beitrag von Jan G. »

Moin.

Ich habe so einen seid mehreren Jahren. Sie sind bei mir äußerst zickig bei Standortwechseln.
Meiner schmeißt im Winter auch sein Laub ab. Das kommt dann im Freien auch erst mitten im Sommer wieder. Wenn er dann ohne Laub im Winter zu warm steht vertrocknen schnell ganze Bereiche.

So richtig hab ich noch kein Rezept für ne vernünftige Kultivierung gefunden. Und von Bonsai reden wir hier garnicht.
Ich will ihn dieses Jahr mal ganz draußen lassen und nur im Winter frostfrei aber kalt stellen. Mal seh'n wie er das verträgt.

Es ist eine wunderschöne Sorte aber such dir für Bonsai lieber was anderes.

Schöne Grüße
Jan
Höre dein Jan !

bonbon-sai
Beiträge: 77
Registriert: 25.01.2020, 21:35

Re: Flammenbaum(delonix regia) Bonsai schneiden?

Beitrag von bonbon-sai »

Hi,

Sehe ich genauso wie Andreas. Als Bonsai leider nicht zu gebrauchen - als schöne Zimmerpflanzen schon.
Schöne Grüße
Maik

Antworten