Japanische Ulme, natürlich und wild ;-)

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
ChrisHil

Re: Japanische Ulme, natürlich und wild ;-)

Beitrag von ChrisHil »

Meine Japanische Ulme in selbst gemachter Steinschale, eben gerade auf YouTube hochgeladen.

https://youtube.com/shorts/SXp_p5DQg-k?feature=share



20220408_084350.jpg
20220408_084350.jpg (162.29 KiB) 1468 mal betrachtet
Hans - Marley

Re: Japanische Ulme, natürlich und wild ;-)

Beitrag von Hans - Marley »

Hallo Chris, dass Bäumchen gefällt mir sehr gut, jetzt noch eine schöne Schale, dann wäre es supergut. Der Stein gefällt mir leider nicht so dolle. :)
Gruß Hans
aduecker
Beiträge: 324
Registriert: 03.10.2014, 11:05

Re: Japanische Ulme, natürlich und wild ;-)

Beitrag von aduecker »

Mich würde interessieren, wie du die Steinschale selber "gemacht" hast.
Mich wundert auch, dass da genug freies Volumen für die Wurzeln vom Baum vorhanden ist.
Wie groß ist denn die "Wandstärke"?

Für meinen Geschmack entweder Stein zu groß (könnte flacher sein) ODER Stein wesentlich größer.
Stein flacher geht eventuell nicht, weil schwer zu bearbeiten?
Stein größer geht aus offensichtlichen Gründen auch nicht - versuch mal einen Stein zu vergrößern ... :lol:
… einen schönen Gruß ausm Remstal.
Andreas
ChrisHil

Re: Japanische Ulme, natürlich und wild ;-)

Beitrag von ChrisHil »

Hier ist ein Link von den Steinen im Rohzustan und nach der Bearbeitung.
viewtopic.php?t=52550#p608750

20220207_121031.jpg
20220207_121031.jpg (186.81 KiB) 1386 mal betrachtet

Ich glaube nach dem Foto habe ich noch etwas von innen weg gemeißelt.

Der hier gezeigte Stein ist mir mehrfach gebrochen.
Das liegt an seiner Struktur.
Aber dank Baukleber hat es doch geklappt.😉

Der Baum soll ja noch zulegen.

20220408_084350.jpg
20220408_084350.jpg (196.79 KiB) 1390 mal betrachtet
Hans - Marley hat geschrieben: 08.04.2022, 10:31 Hallo Chris, dass Bäumchen gefällt mir sehr gut, jetzt noch eine schöne Schale, dann wäre es supergut. Der Stein gefällt mir leider nicht so dolle. :)
Gruß Hans


Die beiden bleiben zusammen.
Der Grund dafür ist: Weil es mir gefällt. 😉😜😘
ChrisHil

Re: Japanische Ulme, natürlich und wild ;-)

Beitrag von ChrisHil »

Guten Morgen,
heute morgen habe ich einen leichten Verzweigungsschnitt gemacht.
Dateianhänge
20220702_103009.jpg
20220702_103009.jpg (169.23 KiB) 1250 mal betrachtet
20220702_103039.jpg
20220702_103039.jpg (172.48 KiB) 1250 mal betrachtet
20220702_102936.jpg
20220702_102936.jpg (190.8 KiB) 1250 mal betrachtet
20220702_103927.jpg
20220702_103927.jpg (156.66 KiB) 1250 mal betrachtet
ChrisHil

Re: Japanische Ulme, natürlich und wild ;-)

Beitrag von ChrisHil »

Ich kann doch so nicht arbeiten....😍


20220723_085630.jpg
20220723_085630.jpg (178.4 KiB) 1123 mal betrachtet
20220723_085457.jpg
20220723_085457.jpg (169.23 KiB) 1123 mal betrachtet
20220723_085455.jpg
20220723_085455.jpg (173.46 KiB) 1123 mal betrachtet

So jetzt habe ich doch noch richtig fotografieren können😂

20220723_091230.jpg
20220723_091230.jpg (162.58 KiB) 1116 mal betrachtet
20220723_091206.jpg
20220723_091206.jpg (163.97 KiB) 1116 mal betrachtet
20220723_091148.jpg
20220723_091148.jpg (160.44 KiB) 1116 mal betrachtet
20220723_091132.jpg
20220723_091132.jpg (151.58 KiB) 1116 mal betrachtet
20220723_094200.jpg
20220723_094200.jpg (171.02 KiB) 1110 mal betrachtet
20220723_094135.jpg
20220723_094135.jpg (185.54 KiB) 1110 mal betrachtet
ChrisHil

Re: Japanische Ulme, natürlich und wild ;-)

Beitrag von ChrisHil »

Zukunftsvision 😉
Dateianhänge
20220801_105953.jpg
20220801_105953.jpg (164.21 KiB) 1030 mal betrachtet
20220801_102911.jpg
20220801_102911.jpg (146.77 KiB) 1030 mal betrachtet
ChrisHil

Re: Japanische Ulme, natürlich und wild ;-)

Beitrag von ChrisHil »

Hat noch recht viele Blätter.
Dateianhänge
20221026_181422.jpg
20221026_181422.jpg (182.45 KiB) 889 mal betrachtet
20221026_181434.jpg
20221026_181434.jpg (176.78 KiB) 889 mal betrachtet
ChrisHil

Re: Japanische Ulme, natürlich und wild ;-)

Beitrag von ChrisHil »

Dateianhänge
20221211_153449.jpg
20221211_153449.jpg (142.19 KiB) 735 mal betrachtet
20221211_153510.jpg
20221211_153510.jpg (133.33 KiB) 735 mal betrachtet
20221211_153419.jpg
20221211_153419.jpg (144.87 KiB) 735 mal betrachtet
20221211_153554.jpg
20221211_153554.jpg (147.75 KiB) 735 mal betrachtet
20221211_153612.jpg
20221211_153612.jpg (147.2 KiB) 735 mal betrachtet
20221211_153532.jpg
20221211_153532.jpg (141.92 KiB) 735 mal betrachtet
20221211_153519.jpg
20221211_153519.jpg (128.89 KiB) 735 mal betrachtet
Eva Warthemann
Beiträge: 3572
Registriert: 11.01.2004, 18:10
Wohnort: Kleinstadt in Sachsen/Anhalt

Re: Japanische Ulme, natürlich und wild ;-)

Beitrag von Eva Warthemann »

Hallo Chris!
Auf dem ersten Bild (153449) letzter Beitrag stört mich der Ast mit dem Haken oben in der Krone und beim letzten Bild fällt mir auf das auf der linken Seite noch allerhand Äste fehlen um eine gleichmässig geformte Krone zu gestalten. Wie wirst Du das Problem lösen?
Eva Warthemann
An Mitgift ist noch keiner gestorben
Mitglied im BCD
ChrisHil

Re: Japanische Ulme, natürlich und wild ;-)

Beitrag von ChrisHil »

Hallo Eva,
Ja das muss noch einiges wachsen.
Ich hatte das mal vor ein paar Wochen gezeichnet, ist in etwa so wie ich mir den Baum vorstelle:
viewtopic.php?t=52235&start=15#p616049
Und

viewtopic.php?t=52235&start=15#p611206
Benutzeravatar
nemsi
Freundeskreis
Beiträge: 880
Registriert: 02.11.2007, 09:07
Wohnort: Nürnberg

Re: Japanische Ulme, natürlich und wild ;-)

Beitrag von nemsi »

Hallo Chris,

da kann definitiv was Schönes draus werden. Nur diese zwei Totholz-Steinschleudern würde ICH entfernen.
Liebe Grüße
Robert

Bonsaifreunde Franken e. V.
ChrisHil

Re: Japanische Ulme, natürlich und wild ;-)

Beitrag von ChrisHil »

Hallo Robert,
Danke Dir.🙂🙏
Ach komm, lass mir doch die Steinschleudern. 😉
ChrisHil

Re: Japanische Ulme, natürlich und wild ;-)

Beitrag von ChrisHil »

Heute habe ich den Baum höher gesetzt.
Jetzt sieht man das Nebarie, das Motto ist ja natürlich und wild, passt.😉👍
Dateianhänge
20230123_190536.jpg
20230123_190536.jpg (169.84 KiB) 367 mal betrachtet
20230123_190540.jpg
20230123_190540.jpg (169.81 KiB) 367 mal betrachtet
20230123_190810.jpg
20230123_190810.jpg (165.45 KiB) 367 mal betrachtet
Antworten