Zwergmispel

Kleine Bäume ganz groß. Für alle Winzlinge, die schon Baum sind und nicht Sämling, also einen gewissen Entwicklungsgrad haben. Treu dem Motto "der kleinst mögliche Baum".
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 226
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Zwergmispel

Beitrag von El Grindo »

Steckbrief:

- Aufrechte Zwergmispel (Cotoneaster Horizontalis)
- Alter 8 Jahre
- Rohling aus Linda
- Kauf Januar 2021
- Anzucht in Trainingsschale 1 Jahr
- Getopf Februar 2022
- Schale: China
Dateianhänge
20210115_154736 (Klein).jpg
20210115_154736 (Klein).jpg (68.52 KiB) 3369 mal betrachtet
02_2022 (Klein)2.jpg
02_2022 (Klein)2.jpg (65.86 KiB) 3367 mal betrachtet
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 226
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Zwergmispel

Beitrag von El Grindo »

Der Baum wird nun weiterentwickelt...
Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 6141
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: Zwergmispel

Beitrag von bock »

Moin!

Ich finde den Rohling sehr ausdrucksstark und auch die Schale gefällt mir zu der Zwergmispel. Gratuliere zum Neuzugang und viel Erfolg!
Nach meiner Erfahrung verschließt Cotoneaster größere Schnittstellen nur schlecht, daher bin ich auf die weitere Entwicklung sehr gespannt.

:-D
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:
besucht mich auf flickr
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 226
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Zwergmispel

Beitrag von El Grindo »

Ja, der Preis für die Halbierung des Stammes ist eine große Schnittwunde an der Rückseite. Die wird vielleicht nie verheilen, daher wird sie in einen Totholzbereich umgewandelt. Fotos folgen. VG :-)
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 226
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Zwergmispel

Beitrag von El Grindo »

Da sieht man die Schnittstelle. Werde nichts übereilen...
Dateianhänge
20220215_172157k.jpg
20220215_172157k.jpg (146.53 KiB) 2990 mal betrachtet
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 226
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Zwergmispel

Beitrag von El Grindo »

Um den Wurzelansatz wurde eine Manschette gelegt, vielleicht bilden sich aus bestehenden Haarwurzeln am Stamm noch ein paar brauchbare Wurzeln zur Besserung des Nebaris für die Zukunft. Man kann ja mal Bissel experimentieren....
Dateianhänge
ZM.jpg
ZM.jpg (28.92 KiB) 2851 mal betrachtet
Fabian R
Freundeskreis
Beiträge: 200
Registriert: 09.01.2017, 12:10
Wohnort: Raum Frankfurt a.M.

Re: Zwergmispel

Beitrag von Fabian R »

Jetzt schon ein interessanter Baum und gutes Ausgangsmaterial.
Freue mich auf die Entwicklung!

Wenn du Totholz schon im Hinterkopf hattest, wieso hast du dann schon bündig abgesägt?
Once we rid ourselves of traditional thinking we can get on with creating the future - J. Bertrand
Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 5184
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Kurpfalz-Gott erhalt´s

Re: Zwergmispel

Beitrag von Georg »

ich finde: sehr gute Grundsteinlegung!
Wird Spaß machen, das hier zu verfolgen.
Gruß
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 226
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Zwergmispel

Beitrag von El Grindo »

Einen Stumpen stehen zu lassen, war keine Option, da es erstmal um die vorderseitige Silhuette des Stammes ging.
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 226
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Zwergmispel

Beitrag von El Grindo »

Rückschnitt 03-2022
Dateianhänge
03_2022_k.jpg
03_2022_k.jpg (44.42 KiB) 2512 mal betrachtet
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 7995
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Zwergmispel

Beitrag von mydear »

Sehr gut entwickelt, kaum zu glauben wie die Coto 2021 mal ausgesehen hat *daumen_new*

Grüße
Rainer
“Fais de ta vie un rêve, et d'un rêve, une réalité“ Antoine de Saint-Exupéry
Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 5519
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Zwergmispel

Beitrag von Barbara »

Da kann ich Rainer nur beipflichten.... *daumen_new*

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 226
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Zwergmispel

Beitrag von El Grindo »

Danke, bisher macht der Baum auch alles gut mit :-)))
Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 5184
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Kurpfalz-Gott erhalt´s

Re: Zwergmispel

Beitrag von Georg »

Tja dann sage ich: Prima gemacht, Zwergmispel!!!
Gruß
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 226
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Zwergmispel

Beitrag von El Grindo »

@ Rüdiger, werd ich dem Bäumchen ausrichten :-)
Antworten